Colombe Ostern handwerk: wie erkennt man die qualität

17. märz 2017, geschrieben von der redaktion Good Shopping

Wenige zutaten und eine lange aufgehzeit: hier werden die geheimnisse der tauben handwerk. Erkennen sie die süßigkeiten hergestellt im respekt der tradition und entdecken sie, wo zu kaufen

Die colomba pasquale ist ein kuchen aufgehen, dass in der form ist das symbol des friedens schlechthin. Die ursprünge dieser delikatesse mischen, aber heilig und profan: einige geschichten sind, die mit dem leben eines heiligen, andere zur belagerung einer befestigten stadt und, die neuesten, die innovative idee einer werbung.

Sicherlich, wenn wir uns nicht kennen, mit sicherheit, die ursprünge, können wir lernen, zu erkennen, welche süßigkeiten zu ostern bearbeitet werden, naturrein und nach traditionellen rezepten. In diesem artikel zeigen wir euch die annahmen über die entstehung von colombe pasquali, wie sie sich für die besten und welche auszeichnungen erhielten sie im laufe der zeit. Nach rücksprache probieren sie einige, und sie sind auch unsere präferenz auf eine gute taube von handwerklichen bringen sie auf ihrem tisch im festlichen zeit.

Colombe pasquali artigianali: come riconoscere la qualità

Die geschichte der taube Ostern zwischen heilig und profan

572 d.C.

Belagerung von Pavia am vorabend von Ostern

Die erzählung älteste stammt aus der geschichte der Langobarden und deren invasion in Italien in der nördlichen hälfte des sechsten jahrhunderts. Es scheint, dass Alboin, könig der Langobarden konnte, besetzen die stadt Pavia am tag der vorabend von Ostern, nach dem belagerten die stadt seit fast drei jahren. Bevor appiccasse das feuer, die bevölkerung sandte die vielen geschenke als zeichen der unterwerfung. Zwischen diesen gab es brote gebäck, d. h. die ersten tauben, die der legende nach, versicherten, in Pavia von verschont werden. Nach kuchen.de, dieser kuchen war in der form von donut , und die zutaten, die sehr arm sind als die bisherigen: eier, mehl und hefe.

612.d.C.

San Colombano und die königin Teodolinda

Eine'andere legende ist eng mit der ankunft dell'abate irische San Colombano am hofe der königin der langobarden Teodolinda. Als der abt des irischen erreichte Pavia, wurde erhalten und von den herrschern langobarden mit allen ehren und feierten, zusammen mit seinen mönchen, mit mittagessen prächtig. Da aber in der zeit vor ostern, und dann Fastenzeit, die der abt und die mönche weigerten sich, das essen serviert, auf dem weg, eine beleidigung der königin Teodolinda. Columbanus, der für die lösung der heiklen situation, die kirchen können ein segen sein fleisch, bevor consumarle. Er hob die rechte hand im zeichen des kreuzes, und die nahrung, die sie verwandelte sich in tauben brot-weißen somit zu verstehen, der königin seine fehler.

1176 d.C.

Schlacht von Legnano

Wieder andere verschieben die herkunft der taube an der schlacht von Legnano im jahre 1176, wenn die Gemeinden der Lega nord gewannen die Kaiser Friedrich Barbarossa. Es wird erzählt, dass ein führer des carroccio sah zwei tauben sich auf den schildern der Liga, trotz der bevorstehenden schlacht, und er als zeichen des guten omen. Aus diesem grund gab er die form einer taube an brot, ei, mehl und backpulver mischen, die tat vorzubereiten, von seinen chefs für seine armeen.

1930
Manifesto pubblicità Motta di Cassandre

Dino Villani und Motta

Geht es weg von mythen und legenden kommt man zu den ersten des '900, wenn Dino Villani, leiter der werbeabteilung der firma Motta, versuchte er sich zu lösen, ein großes problem der industriellen. Die maschinen der panettone für weihnachten, noch für die meisten des jahres, konnten erstellt werden, um ein neues dessert für Ostern, damit die kosten optimieren industrielle. So entsteht die colomba pasquale", ein gebäck aus einem teig ähnlich dem panettone, aber mit einer abdeckung amaretto. Die form einer taube haben nicht mit so viel religiösen traditionen, sondern mit dem symbol der frühling unmittelbar bevor. Denn Das plakat in auftrag gegeben, der künstler Cassandre ist eine affiche, auf der die taube mit dem slogan "Colomba pasquale Motta, süß, weiß, frühling".

Colomba pasquale handwerk: wie erkennen sie die qualität

Heute der taube kann man nicht mehr verzichten: gute, weiche, ideale begleiter für ein süßer wein oder einen snack für kinder. Wenn du nicht willst, zufrieden tauben traditionellen industrie-und zu zahlen bereit sind etwas mehr, als sie können wählen, eine wirklich gute taube handwerk? Hier sind ein paar make-up zu folgen.

1 ∙ Bezeichnung "Taube" oder "Colombina"

Die bezeichnung «Taube» ist nur für das produkt süß-von ofen, der teig weich, die fermentation natürlicher sauerteig. Die voraussetzungen, um den einzigartigen geschmack dieser süßen sind dann die sauerteig - und die obligatorische anwesenheit und ohne butter und frischen eiern. Tauben, die gewicht reduziert haben können, die die bezeichnung «Colombine», aber, unnötig zu sagen, wird niemals der name «Dolce pasquale» oder ähnlich.

2 ∙ Etikett und zutaten

D. M. 22/07/2005 noch in kraft ist, legt die obligatorischen zutaten sind ähnlich denen der panettone: weizenmehl, zucker, hühnereier "A" - also frisch - und/oder eigelb (> 4%, eigelb), butter (> 16%), zitrusschalen, kandiert (> 15%), sauerteig , bestehend aus sauerteig, salz. Wenn das etikett des produkts umfasst zusätzliche produkte verdächtigen wie sultaninen, pflanzliche öle, aromen und konservierungsstoffe, seien sie versichert, dass dies nicht ein gutes produkt. Die colombe pasquali handwerk nicht länger als 30-40 tage und enthält nur natürliche konservierungsstoffe. Alle diese zutaten müssen auf dem etikett angezeigt. Einige ausnahmen sind zulässig für produkte, die direkt in den werkstätten oder in den geschäften:

  • Die tauben verkauften , die direkt in ein labor verkauft werden können , ohne bezeichnung , sofern auf der verkaufstheke ausgesetzt ist, ein schild mit der liste der zutaten.
  • Wenn in der verkaufsstelle ausgestellt wird, zur verfügung kunden, ein register der einzelnen produkte mit informationen über die zutaten, das etikett verzichtet werden kann.

Wenn sie möchten, erfahren mehr über die beschriftung stammt, festungen, tauben und amaretti, laden sie sich die broschüre des Ministeriums für produktive aktivitäten, indem sie auf das bild unten.

Opuscolo del Ministero delle attività produttive

3 ∙ Alveolatura, kruste und zuckerguss

Die alveolatura colombe pasquali handwerk unterscheidet sich von denen der industrie, da ist unregelmäßiger als dieser in hülle und fülle. Die kruste muss nicht immer deutlich getrennt von den nudeln. Schließlich verbringen wir zwei wörter, die auf - glasur: absolut, ohne verbrennungen, gespickt mit leckeren mandeln und kristallzucker.

4 ∙ Die größe

Wenn möglich, wählen sie nicht die tauben von kleinen gewicht, aber die mittel-große (750gr), da behalten sie besser die aromen, haben gleichmäßigere kochen, sind oft flauschig und sind länger haltbar.

5 ∙ Das auge will seinen teil

Schließlich denken sie daran: die fotos auf der verpackung können trügerisch sein! Wenn sie möchten, bewerten auch kritisch die ware, die sie kaufen, tun sie es packen, vor euch, oder wählen sie die packungen mit transparenten gehäuse.

Lievitazione colombe

Colombe pasquali handwerk: wo finden sie die besten

Wir haben schon darüber gesprochen wann wurde die taube aber, wo die weiterverarbeitung erreicht hat, verarbeitungstechniken konsolidiert im laufe der zeit? Wo ist produziert nach traditionellen regeln und langwierige, immer ein integraler bestandteil der traditionellen agrar-und regionalpolitik?

In Italien gibt es drei wichtige bereiche zu nennen, um die taube: die Lombardei, die gebar, in Verona und auf Sizilien erhielt die auszeichnung von PAT (produkt-agrar-typisch).

Taube lombardei

Ausführlich beschrieben hier, das taube lombarda ist ein kuchen aus sauerteig mit butter und frischen eiern, mit zuckerguss und mit mandeln und zucker.

Taube veneta: dolce di Verona

Colomba pasquale di VeronaEine version der taube gibt es auch in Veneto. Ist eine variante der fugassa oder focaccia (ein begriff, der in der Serenissima wurde immer mit den süßigkeiten), der die form einer taube. In der zweiten hälfte des Neunzehnten jahrhunderts, mit der einführung der hefe anstelle von hefe und die zugabe von mandeln, haselnüssen und kandierten früchten, geben die "colomba pasquale " von Verona". Die zutaten des teigs werden mehl, hefe, eier, zucker, butter, honig, salz, vanille, butter, kakao und kandierten früchten. Die glasur enthält mandeln, haselnüsse ermelline, stärke und eiweiß und bestreut mit kristallzucker.

Taube sizilien: pastiforte der Monti Iblei

Palummeddi o pastafuortiLe colombe pasquali, wie sie auch genannt palummeddi oder pastifuorti, hergestellt werden, im bereich der Monti Iblei in der osterzeit und haben die anerkennung von PAT. Es handelt sich um kleine tauben von pastaforte, aus zucker, mehl "00", und zimt. Sie haben eine starke konsistenz, daher der name pasteforti. Der teig geht arbeitete schnell, um zu vermeiden, dass die viel zucker macht es schwierig, die operation. Dem dessert gegeben wird, die form von tauben, hühner oder kleine rauten, gravierte oder gestanzte. Nach dem trocknen bei raumtemperatur für ein paar tage kochen, das bringt den zucker zum schmelzen, indem sie einen vergoldeten sockel und die aufhellung der taube.

Die bilder dieses werk der kulinarischen kunst ist halt vom Edoblog.

Variationen über das thema für die anspruchsvollsten

Neben den klassischen und traditionellen, müssen wir ihnen ein paar der angabe, wer wagt es, zu experimentieren oder einfach gehört zu der partei, die immer mehr zunimmt, wer liebt es nicht, die kandierten früchte in süßspeisen der feste. Für sie weisen wir auf zwei hersteller aus italien, eine im Süden und eine im Norden, die bieten köstliche variationen über das thema colombe pasquali handwerk.

Probe in den experimenten auf den kuchen gebacken, der panettone , colomba, Alfons Pfeffer, konditor in der Akademie der Meister der Italienischen Konditoren, der seit 1995 tätig in Kampanien. Unter ihren vorschlägen die taube mit feigen, zitrusfrüchte und pasta.

Schließlich weisen wir darauf hin, die tauben von Pirlo, ein konditorei-workshop ligure, in der die tradition des meisters weitergegeben worden ist, zu einer neuen generation von konditoren, die mit viel leidenschaft. Im labor verwendet werden nur natürliche zutaten, und wählen sorgfältig die rohstoffe. Mit der gleichen qualität der traditionellen produkte, Pirlo bietet leckere varianten, die wir probiert für euch und wir wollen unbedingt empfehlen: taube ohne kandierte früchte und taube mit schokoladenstückchen. Beide varianten haben eine glasur aus mandeln und haselnüssen der piemontesischen ganz genießen!

Jetzt haben sie die wahl!


Regionale Produkte

good shopping mappa regioni italiane

Nessun prodotto al momento per la Campania Nessun prodotto al momento per il Veneto Nessun prodotto al momento per il Trentino Nessun prodotto al momento per il Lazio

good shopping mappa regioni italiane

No products for Campania in this moment No products for Veneto in this moment No products for Trentino in this moment No products for Lazio in this moment

good shopping mappa regioni italiane

No products for Campania in this moment No products for Campania in this moment No products for Campania in this moment No products for Veneto in this moment No products for Trentino in this moment No products for Lazio in this moment